Zum Hauptinhalt springen

Gold für Leutschenbach

Nach neun Winterspielen vor Ort sitzt unser Autor dort, wo alles begann. Vor dem Fernseher. Und er ist angetan vom «Sotschi Player».

Service aus Leutschenbach: Der «Sotschi Player» stellt die nachbarliche TV-Konkurrenz in den Schatten.
Service aus Leutschenbach: Der «Sotschi Player» stellt die nachbarliche TV-Konkurrenz in den Schatten.
Keystone

Trotz grösster Vorsicht und akribischer Planung kann es passieren, dass mir etwas durch die Lappen geht. So hat ein unvorsichtiger Besuch der Toilette dazu geführt, dass ich das zum «Miracle» führende Anschlusstor der Schweizerinnen im letzten Drittel verpasst habe. Was früher ein Ärger gewesen wäre, ist heute kein Problem mehr. Das verdanken wir den Kabelanbietern, die für uns alles aufzeichnen und sofort abrufbar machen. Der «Sotschi Player» aus Leutschenbach liefert den perfekten Service und lässt die Konkurrenten der ARD und des ORF weit hinter sich. Hier kann ich jede Live-Übertragung jederzeit zurückspulen. Und viel mehr dazu.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.