Zum Hauptinhalt springen

Nicola Spirigs Pläne auf NetflixEin irrwitziges Rekordprojekt nach Olympia

Nicola Spirig will mit dem Ironman Geld sammeln für die eigene Stiftung und ihren Kids Cup.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.