Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Werber zur Stromspar-Kampagne «Nicht schlecht angedacht – ob es funktioniert, wird sich weisen»

«Nur Plakate aufhängen und Inserate schalten wird nicht reichen», sagt ein Werber. Am Mittwoch wurde die Kampagne lanciert, am Donnerstag werden in den grossen Zeitungen Inserate geschaltet. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin