Tandemvelofahrer in Bern schwer verletzt

Bei einer Kollision wurden ein Velofahrer und seine Mitfahrerin verletzt. Beide mussten ins Spital.

Hier ereignete sich der Unfall.

Hier ereignete sich der Unfall. Bild: Screenshot/Google Maps

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Freitag, 12. Oktober 2018, kurz nach 12 Uhr, ging die Meldung ein, dass sich ein Verkehrsunfall auf der Landoltstrasse in Bern ereignet habe, wie die Kantonspolizei mitteilt. Gemäss ersten Erkenntnissen sei ein Lenker und seine Mitfahrerin auf einem Tandemvelo von Wabern her in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen. Dann kam es laut Polizei aus noch unklären Gründen auf Höhe der Landoltstrasse 62 zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto. Der Tandemvelolenker und die Mitfahrerin seien in der Folge zu Boden gefallen.

Dabei wurde der Lenker schwer verletzt. Er musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Mitfahrerin wurde leicht verletzt und ebenfalls in den Notfall gefahren. Die beiden Autoinsassen blieben unverletzt. In der Folge hat die Polizei den betroffenen Strassenabschnitt während rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Die Polizei hat Ermittlung zum genauen Unfallhergang aufgenommen. (cse/pkb)

Erstellt: 12.10.2018, 16:30 Uhr

Artikel zum Thema

Wo es für Velofahrer im Kreisel am sichersten ist

Die Unfallgefahr ist abhängig davon, wo Velofahrer im Kreisverkehr fahren, so der VCS und Pro Velo Schweiz. Mehr...

Velofahrer in Bern bei Unfall gestorben

Ein Velofahrer ist am Montagnachmittag in Bern von einem Auto erfasst worden und noch auf der Unfallstelle gestorben. Der Autolenker wurde ebenfalls verletzt. Mehr...

Velofahrer runter von der Strasse

Moskau Autofahrer in der russischen Hauptstadt dulden Velofahrer nicht als gleichwertige Verkehrsteilnehmer auf der Strasse. Dafür sind die Fussgänger toleranter. Mehr...

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Vatikan: Bischöfe während der Heiligsprechung des Papstes Paul VI und des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero aus San Salvador.(14. Oktober 2018)
(Bild: Alessandro Bianch) Mehr...