Trump äussert sich zum Raketenangriff

Beim Raketenangriff auf zwei Militärbasen im Irak habe es keine Todesopfer gegeben. Der US-Präsident verzichtet vorerst auf eine militärische Vergeltung.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt