Zum Hauptinhalt springen

«Lieber Freund» – die vielen Leben des Dr. Kevin Brown

Die Spam-Landschaft bringt Identitäten hervor, die sich über Jahre halten können. Der berühmteste aller Onlinebetrüger ist auf Flugzeugabstürze spezialisiert und rutscht durch fast alle Spam-Filter. Warum eigentlich?

Für ein Spam fast schon seriös: «Dr. Gisela Blecher-Stratmann», welche die Vorlage gab für die deutschsprachige Version des Kevin Brown, den Dr. K. Braun. Er will Wertpapiere der CBB Holding AG an den Mann bringen.
Für ein Spam fast schon seriös: «Dr. Gisela Blecher-Stratmann», welche die Vorlage gab für die deutschsprachige Version des Kevin Brown, den Dr. K. Braun. Er will Wertpapiere der CBB Holding AG an den Mann bringen.
Spamschlucker.org
1 / 1

Es gibt viele Kevin Browns auf dieser Welt, darunter sogar ein paar Halb- und Ganztagesprominente. Ein 45-jähriger Kevin Brown spielt Baseball in den USA, ein 36-jähriger Namensvetter ist als Hockeyaner in Grossbritannien tätig und der zehn Jahre jüngere Kevin Brown hat sich einen Namen als Kämpfer in der britischen Rugby League einen Namen gemacht. Dr. Kevin Brown ist ausserdem ein bekannter Psychologieprofessor der Universität Birmingham, der sich in der britischen Presse immer wieder mal zu Famillienfragen äussert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.