ABO+

«Ich bin kein rechter Hardliner»

Werner Salzmann will für die SVP einen Sitz im Ständerat zurückerobern. Im Interview betont er die Gemeinsamkeiten mit der europafreundlichen Christa Markwalder.

Der 57-jährige Werner Salzmann ist seit 2015 im Nationalrat.

Der 57-jährige Werner Salzmann ist seit 2015 im Nationalrat.

(Bild: Adrian Moser)

Simon Wälti

Für den Ständerat braucht es kompromissbereite, eingemittete Politiker. Sind Sie das?
Ich bin sicher, dass ich diese Anforderung erfülle. Ich bin mehrheitsfähig und habe schon mehrfach gezeigt, dass ich über Parteigrenzen hinweg Lösungen suche und finde. Im Kanton Bern habe ich als Präsident der kantonalen SVP die bürgerlichen Parteien geeinigt, sodass wir zusammen in den Wahlkampf für den Regierungsrat gegangen sind. So haben wir die bürgerliche Mehrheit zurückgewonnen. Das ist nur möglich, wenn man gesprächsbereit ist und Kompromisse eingehen kann.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt