Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Barcelona verklagt Neymar auf 8,5 Millionen

Darf es ein bisschen mehr sein? Die Fussballbehörden aus Nyon nehmen auch den Transfer von Neymar unter die Lupe. (25. August 2017)
Die Vergangenheit lässt ihn noch nicht los: Neymar, nun im Einsatz für Paris Saint-Germain. (20. August 2017)
Gegen Aufsteiger Amiens gewannen die Pariser aber auch ohne Neymar: Edinson Cavani (hinten) und Javier Pastore besorgten mit ihren Toren den 2:0-Sieg.
1 / 7