Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dieses Mandat hätte Leuthard nicht annehmen dürfen

Bald im selben Geschäft vereint: Stadler-Chef Peter Spuhler und die ehemalige Verkehrsministerin Doris Leuthard beim Roll-out des neuen Hochgeschwindigkeitszuges Giruno von Stadler Rail. Foto: Keystone

Es braucht eine verbindliche Karenzfrist von mehreren Jahren.