Zum Hauptinhalt springen

Rohrbomben-Attrappe an der Street-Parade

Die Stadtpolizei stellte an der Street Parade einen verdächtigen Rucksack mit Rohrbomben-Attrapen sicher. Die Kantonspolizei verhaftete in diesem Zusammenhang einen 31-jährigen Deutschen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch