Zum Hauptinhalt springen

Noch eine knappe WM-Niederlage

Die Schweizer Eishockey-Nati verlor in Bratislava ihr letztes Vorrundenspiel gegen Tschechien 4:5. Sie muss als Gruppenvierter den Viertelfinal in Kosice bestreiten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch