Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nigel Owens tritt zurückNach seiner Pfeife tanzten die schweren Jungs wie Schulbuben

100 Länderspiele, 1 WM-Final und eine Vielzahl prägnanter Sprüche: Nigel Owens ist eine Legende in der Welt des Rugbys.

Furchtlos im Getümmel

«Das ist nicht Fussball»

Keine Angst vor Selbstironie

Trotzdem beliebt bei den Spielern

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas D.

    Solche Schiris würden dem Fussball gut tun. Ich verstehe bis heute nicht, warum niemand durchgreift und dieses ewige Gejammere, Gemotze und Gefluche unterbindet. Bei mir würde jeder Spieler beim kleinsten Meckern gelb kriegen. Wetten, dass sich nach der 3. oder 4. Karte keiner mehr traut? Mann, wie schön wär so ein Fussballspiel ohne dieses Mimosen-Gehabe. Echte Kerle und Mädels braucht der Fussball, sowohl bei den Mannschaften als auch bei den Offiziellen.