Zum Hauptinhalt springen

Abnehmen mit digitaler HilfeMit dem Smartphone zum Wunschgewicht

Apps sollen uns mit Ernährungstagebuch und Schrittzähler beim Kampf gegen die überflüssigen Pfunde unterstützen. Doch klappt das wirklich?

Abnehm-Apps mit Kalorienzähler, Ernährungstipps, Lebensmitteldatenbanken und anderen digitalen Hilfen können laut Studien das Essverhalten tatsächlich verbessern.
Abnehm-Apps mit Kalorienzähler, Ernährungstipps, Lebensmitteldatenbanken und anderen digitalen Hilfen können laut Studien das Essverhalten tatsächlich verbessern.
Foto: Getty

Wer abnehmen möchte, ist im digitalen Zeitalter nicht länger auf sich gestellt: Im Nu erstellen Diät-Apps einen persönlichen Abnehmplan, zählen die Kalorien, liefern umfassende Lebensmitteldatenbanken und Ernährungstipps. Viele lassen sich mit Sportuhren und Fitnessarmbändern verbinden, sodass auch die Trainingseinheiten dokumentiert werden und in die Kalorienbilanz eingehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.