Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Haltung zur NeutralitätMagdalena Martullo verlässt parlamentarische Freund­schafts­gruppen

Sie will die «grösstmögliche Neutralität für die Schweiz wahren»: SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher.

Martullo ist rigider als andere

Lieber kein Öl ins Feuer giessen: SVP-Präsident Marco Chiesa.

Von Georgien bis Israel

«Es liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Parlamentariers, seine Mitgliedschaften regelmässig zu überprüfen.»

Andrea Sommer, SVP-Sprecherin