Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Künstliche Brüste sind out

Die Implantate mussten weg, denn die Glaubwürdigkeit in der Mode verhält sich umgekehrt proportional zur Grösse der Brüste: Victoria Beckham.
Jennifer Aniston investierte nie in ihre Brüste. Jetzt ist sie die Speerspitze der neuen Avantgarde.
«Ihnen verdanke ich alles»: Pamela Anderson über ihre Implantate.
1 / 5