Wo die Kraft sitzt im Arm

Der Trizeps, der für die Streckung des Arms zuständig ist, kann mit einer einfachen Übung und mit Hilfe eines Stuhls trainiert werden.

Turn- und Sportlehrerin Ursula Allemann aus Stäfa zeigt, wie es geht.

Turn- und Sportlehrerin Ursula Allemann aus Stäfa zeigt, wie es geht.

(Bild: Raphael Moser)

Stefan Aerni

Der Trizeps ist der oft vernachlässigte Gegenspieler des viel bekannteren Bizeps. Und das völlig zu Unrecht. Denn der Trizeps, der an der Rückseite des Oberarms sitzt, macht nicht nur den Grossteil des Armumfangs aus – er bestimmt auch weitgehend, wie viel Kraft in jemandes Armen steckt. Wie der Name schon sagt, ist der Trizeps ein dreiköpfiger Muskel. Er ist für die Streckung des Arms zuständig. Übungen für den Trizeps sind also immer Streckbewegungen. Eine der einfachsten zeigen wir hier.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt