Wie das weltweite Vermögen verteilt ist

62 Personen besitzen gleich viel wie 3,6 Milliarden Menschen: Fünf Infografiken über die globale Vermögensverteilung in den letzten fünf Jahren.

Die soziale Ungleichheit nimmt weltweit zu: Die 62 reichsten Menschen besitzen so viel wie die Hälfte der Weltbevölkerung, wie die Hilfsorganisation Oxfam im Vorfeld des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos berichtete.

Die wichtigsten Aussagen dieser Studie in fünf Grafiken zusammengefasst:

(mfe/sda)

Erstellt: 18.01.2016, 14:20 Uhr

Artikel zum Thema

Wer knackt die 100-Millionen-Grenze zuerst?

Mit Tennis kann man reich werden, wenn man ganz vorn mit dabei ist. Zwei Spieler haben die Chance, im nächsten Jahr eine magische Marke zu erreichen. Mehr...

Die Superreichen werden immer reicher

Neuer Rekord: Die 300 Reichsten der Schweiz häuften ein Vermögen von insgesamt 595 Milliarden Franken an. Zu den grossen Verlierern gehören die Glencore-Manager. Mehr...

Der jüngste Milliardär ist erst 24

Die Superreichen werden immer mehr: Bill Gates führt erneut die «Forbes»-Liste der reichsten Menschen an. Ausserdem sind so viele junge Milliardäre aufgelistet wie nie zuvor. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Die Welt in Bildern

Trigger für Höhenangst: Ein Besucher der Aussichtsplattform des King Power Mahanakhon Gebäudes in Bankok City posiert fürs Familienalbum auf 314 Meter über Boden. (16. November 2018)
(Bild: Narong Sangnak/EPA) Mehr...