Zum Hauptinhalt springen

So lernen Sie, Ihren Körper zu lieben

Viele Frauen sind unzufrieden mit ihrem Äusseren. Doch es gibt Wege, sich anzunehmen, wie man ist. Acht Körper-Versöhnübungen.

Frauen kritisieren sich häufig für ihren vermeintlich mangelhaften Körper: Einen liebevollen Blick auf sich selbst kann man aber lernen. Foto: Getty Images
Frauen kritisieren sich häufig für ihren vermeintlich mangelhaften Körper: Einen liebevollen Blick auf sich selbst kann man aber lernen. Foto: Getty Images

Jetzt ist sie wieder da, die Zeit, in der man die Speckröllchen der Festtage mit eisernen Diäten bekämpft und sich im Fitnessstudio abrackert, weil man es sich an Silvester feierlich gelobt hat. Doch was Sie hier lesen, ist kein weiterer Diätvorschlag, kein motivierender Artikel für den Kampf gegen den inneren Schweinehund und auch keine Anleitung zur Selbstkasteiung. Sondern ein Plädoyer für Selbstakzeptanz. Was wäre, wenn wir uns so annehmen würden, wie wir sind – mit allen Rundungen, Ecken, Kanten und Falten, die zu uns gehören? Was, wenn wir uns mit unserem Körper versöhnen und ihn wirklich schön finden könnten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.