Zum Hauptinhalt springen

«Läuse sind auch am Zürichberg sehr aktiv»

Silke Schmitt Oggier, Co-Leiterin des Schulärztlichen Dienstes, ist die oberste Laustante der Stadt Zürich.

«Es ist mein Traumjob»: Ärztin Silke Schmitt Oggier beschäftigt sich als Co-Leiterin des Schulärztlichen Dienstes nicht nur mit Läusen.
«Es ist mein Traumjob»: Ärztin Silke Schmitt Oggier beschäftigt sich als Co-Leiterin des Schulärztlichen Dienstes nicht nur mit Läusen.
Nicola Pitaro

Eigentlich hatte ich geglaubt, Läuse seien in der Schweiz ausgestorben. Mein Sohn bewies mir vor kurzem das Gegenteil. Woher kommt mein Irrglaube? Wer keine Kinder hat, ist kaum mit Läusen konfrontiert. Zudem gab es in den 60er-, 70er- und 80er-Jahren, als wir zur Schule gingen, wenig Läuse. Das Insektizid DDT hatte zu einem Rückgang geführt. Seit DDT verboten ist, hat sich der Lausbestand wieder erholt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.