Zum Hauptinhalt springen

Der einzige Cannabis-Apotheker der Schweiz

Medikament mit politischen Nebenwirkungen: Als schweizweit einziger Apotheker besitzt ein Langnauer die Bewilligung, in bestimmten Fällen Patienten Cannabis als Medikament zu verschreiben.

Annina Hasler
Mit einem umgebauten Gerät wird konzentriertes THC erwärmt: Apotheker Manfred Fankhauser.
Mit einem umgebauten Gerät wird konzentriertes THC erwärmt: Apotheker Manfred Fankhauser.
Thomas Peter

Macht man sich im Internet auf Manfred Fankhausers Spuren, so wird man in einschlägigen Foren fündig: «Manfred Fankhauser» in Verbindung mit «Hanf», «Cannabis» oder «Haschisch» ergibt jeweils Tausende Treffer. Nicht alle sind dem Langnauer Apotheker lieb, denn er beschäftigt sich nur mit einer Seite der berühmt-berüchtigten Pflanze: der medizinischen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen