Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine Sängerin kann zu Hause eine Partie lernen»

«Kurzarbeit war für uns als Theaterbetrieb bis anhin noch nie ein Thema»: Anton Stocker (l.), kaufmännischer Direktor und interimistischer Leiter von Konzert Theater Bern, neben Schauspielchef Cihan Inan.

Alle Konzerte und Aufführungen bei Konzert Theater Bern sind bis Ende April abgesagt. Ist der Betrieb komplett eingestellt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.