Zum Hauptinhalt springen

«Darüber reden wir später»

Er ist der Kopf der neuen Ära, deren Programm gestern vorgestellt wurde. Aber Versprechen macht er nur auf besondere Nachfrage: Stephan Märki, Direktor von Konzert Theater Bern.

ein Spielplan, der dieser Stadt eine «neue Sicht» auf sich selbst verschafft – das ist zumindest der Anspruch. (Illustration aus dem Programmheft)
ein Spielplan, der dieser Stadt eine «neue Sicht» auf sich selbst verschafft – das ist zumindest der Anspruch. (Illustration aus dem Programmheft)
zvg, Fotomontage: Formdusche, Berlin

Sie haben an der Medienkonferenz gesagt, Sie seien in einem Jahr zehn Jahre älter geworden. Wie das?

Wir haben mit der Zusammenführung von vier Sparten in wenigen Monaten eine Arbeit gemacht, die anderswo Jahre dauert. Und das teils mit Personal, das noch gar nicht angestellt war. Das war ziemlich aufreibend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.