Zum Hauptinhalt springen

Bern für die Berner

Konzert Theater Bern zeigt in «Die perfekte Katastrophe», was die Menschen der Hauptstadt bewegt.

Für einmal kommt das Publikum auf die Bühne: Das Stadttheater Bern.
Für einmal kommt das Publikum auf die Bühne: Das Stadttheater Bern.
Valérie Chételat

«Einfach aus Neugierde, aus reiner Spiellust oder purer Kulturliebe», so Regisseurin Nele Jahnke, haben sich vor knapp einem Jahr über 70 Menschen aus Bern – Eingesessene und Zugezogene – auf eine Ausschreibung von Konzert Theater Bern gemeldet. Ob dem derart grossen Interesse für das Projekt mit dem Arbeitstitel «Berner Bühne» war man seitens der Projekt-Initianten überrascht. Aus allen Motivierten wurden schliesslich 14 Personen ausgewählt, die nun ein gemeinsam erarbeitetes Stück auf die Bühne bringen: ein Stück Bern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.