Zum Hauptinhalt springen

«Ich würde es nicht kleingeistig nennen»

Diego Valsecchi zeigt mit Pascal Nater den Liederabend «Das kommt alles mit». Im Zentrum: Die Lust des Schweizers am Mittelmass.

Diego Valsecchi spielte schon während seiner Zeit im Stadttheater gerne in der Vidmar 2, wo nur 80 Leute im Publikum sitzen.
Diego Valsecchi spielte schon während seiner Zeit im Stadttheater gerne in der Vidmar 2, wo nur 80 Leute im Publikum sitzen.
zvg

Herr Valsecchi, was macht das Mittelmass für uns behaglich?

Grundsätzlich stimmt zuerst einmal alles im Leben. Hier in der Schweiz geht es dem Mittelstand ja nach wie vor sehr gut: Man fühlt sich sicher, das Leben ist angenehm, die Qualität stimmt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.