Die Waldbühne gehört den Schweizer Acts

Wer spielt zu bester Stunde auf der Waldbühne? Dieses Geheimnis hat das Gurtenfestival nun gelüftet.

Hat bereits 2007 auf dem Gurten gespielt: Baschi.

Hat bereits 2007 auf dem Gurten gespielt: Baschi.

(Bild: Keystone)

Die Programmleitung des Gurtenfestivals hat am Montag die Headliner der Waldbühne bekanntgegeben: Yokko (Donnerstag), Manillio (Freitag), Baschi (Samstag) und Troubas Kater haben sich auf der Bühne vor dem Schräghang einen Platz zur besten Zeit sichern können.

Das ist aber noch längst nicht alles, was das diesjährige Gurtenfestival an nationalen Acts zu bieten hat. Da ist zum Beispiel Faber, der schon mit Sophie Hunger auf Tour war, Anna Känzig, die ganz neue Töne anschlagen wird, die partytauglichen The Tequila Boys oder die zehnköpfige Swiss-Hip-Hop-Jazz-Brassband Pullup Orchestra.

Das ganze Programm: www.gurtenfestival.ch

mer/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt