Zum Hauptinhalt springen

Das Dilemma des Junior Beatles

Sean Lennon trat mit seiner Band am Eröffnungstag des Zürich Openair auf. Den grossen Schatten seines Vaters wird er wohl nie los.

Privat ein Paar, auf der Bühne die Band The Goast of the Saber Tooth Tiger: Charlotte Kemp und Sean Lennon. Foto: Doris Fanconi
Privat ein Paar, auf der Bühne die Band The Goast of the Saber Tooth Tiger: Charlotte Kemp und Sean Lennon. Foto: Doris Fanconi

Ein Hippie-Pärchen schlurft durch das VIP-Zelt des Zürich Openairs. Es ist Donnerstag, kurz nach 16 Uhr. Noch ist kaum jemand hier, der von den beiden Notiz nehmen könnte. Dabei bietet sich da so viel fürs Auge: Die ausnehmend schöne, junge, etwas puppenhaft wirkende Frau mit kalkweissen Modelbeinen, einerseits. Andererseits der Typ neben ihr mit der Feder am Hut. Irgendwie sieht der aus wie John Lennon.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.