ABO+

Nur noch ein halber Tizian

Ein neues Gemälde im Kunsthaus Zürich, das bis vor kurzem als echter Tizian galt, wird dem grossen venezianischen Maler jetzt nur noch «zugeschrieben».

«Abendlandschaft mit Figurenpaar», Öl auf Papier (1518–1520) – Tizian oder nicht Tizian? Foto: Kunsthaus Zürich, Geschenk der Dr.-Joseph-Scholz-Stiftung, 2019.

«Abendlandschaft mit Figurenpaar», Öl auf Papier (1518–1520) – Tizian oder nicht Tizian? Foto: Kunsthaus Zürich, Geschenk der Dr.-Joseph-Scholz-Stiftung, 2019.

Christoph Heim

Neuerdings handelt es sich bei der «Abendlandschaft mit Figurenpaar» nicht mehr um einen Tizian, sondern bloss um ein Tizian «zugeschriebenes» Werk. Nach unserem Artikel über den zweifelhaften Tizian im Kunsthaus Zürich (13. Juli)nahm das Kunsthaus ein eigentliches Downgrading vor.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt