Zum Hauptinhalt springen

«Danke, das wars»

Mit einem Holzrahmen ziehen «Begegnungskünstler» durch die Stadt und betrachteten durch das Viereck fotografierende Touristen vor dem Zytglogge. Impressionen vom 18. Bone-Performancefestival in Bern.

Gar nicht gehetzt: Black Market International verstehen es, die Gleichzeitigkeit von Ereignissen zu einem bleibenden Gesamteindruck zu formen.
Gar nicht gehetzt: Black Market International verstehen es, die Gleichzeitigkeit von Ereignissen zu einem bleibenden Gesamteindruck zu formen.
zvg

«Zum Geburtstag, lieber Black Market, zum Geburtstag viel Glück», singt die Mexikanerin Elvira Torres, ist aber hinter einer Glasscheibe kaum noch zu sehen. Mit einem brennenden Stab im Mund hat sie einen Vorhang aus Russ vor sich zugezogen. Es ist nur eine Variante des nun 30-jährigen Performance-Kollektivs Black Market International, sich am diesjährigen Bone-Festival zu beglückwünschen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.