ABO+

Mit den Kindern ins Museum – so klappts

«Laaangweilig?» Nicht doch! Mit diesen Tipps macht der Kunst-Besuch der ganzen Familie Spass.

Zwei Kinder im Dresdner Albertinum. Fürs kindliche Publikum hatte das Museum eigens die Bilder tiefer gehängt. Foto: PD

Zwei Kinder im Dresdner Albertinum. Fürs kindliche Publikum hatte das Museum eigens die Bilder tiefer gehängt. Foto: PD

Martin Ebel@tagesanzeiger
Linus Schöpfer@L_Schoepfer

In den Sommerferien hat man die Zeit und die Ruhe. Fremde Städte locken mit ihren alten Sammlungen und aktuellen Ausstellungen, und sowieso: Wer weiss, wann man wieder hierherkommt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt