Zum Hauptinhalt springen

Schwierige Zeiten für Independent-Filme

Affäre mit tragischen Konsequenzen: Trine Dyrholm und Gustav Lindh im Film «Queen of Hearts». Foto: PD

Netflix verändert das Geschäft

Letzte Hoffnung: «The Farewell»