Zum Hauptinhalt springen

Mehr als Frau Bond

Die britische Schauspielerin Rachel Weisz ist als Frau von Daniel Craig bekannt – trotz Oscar-Gewinn. Eine Richtigstellung.

Die Schauspielerin Rachel Weisz ist eine Mischung aus Anmut und Kumpel. (11. September 2011)
Die Schauspielerin Rachel Weisz ist eine Mischung aus Anmut und Kumpel. (11. September 2011)
Keystone
Verschiedene Beauty- und Modeverträge brachte ihr ihre Schönheit ein. (17. Mai 2009).
Verschiedene Beauty- und Modeverträge brachte ihr ihre Schönheit ein. (17. Mai 2009).
Keystone
Vielleicht reicht es im kommenden Jahr erneut für eine Trophäe für ihre Rolle als Polizistin in «The Whistleblower». (Foto vom  2. Oktober 2005)
Vielleicht reicht es im kommenden Jahr erneut für eine Trophäe für ihre Rolle als Polizistin in «The Whistleblower». (Foto vom 2. Oktober 2005)
Reuters
1 / 11

In der Schauspielerei gehe es darum, die richtigen Entscheide zu treffen und falsche zu vermeiden, hat Rachel Weisz einmal gesagt. Entscheide hat die 41-Jährige im vergangenen knappen Jahr viele getroffen, allerdings hatten die mit Schauspielerei nichts zu tun.

November vergangenes Jahr: Trennung von ihrem langjährigen Verlobten Darren Aronofsky (Regisseur von «Black Swan»), dem Vater ihres gemeinsamen fünfjährigen Sohnes. Wenige Tage später die ersten Gerüchte: Sind Rachel Weisz und Daniel Craig («James Bond») ein Paar? Kurz darauf die ersten Händchen-halten-Fotos: kein Kommentar. Und diesen Juni der wohl überraschendste Entscheid, den Rachel Weisz je getroffen hat: die Hochzeit mit Daniel Craig, die sie zum Bond-Girl auf Lebzeiten machte – oder zumindest so lange die Ehe hält.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.