Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Letzte Reisen

Mathias Gnädinger und Loïc Sho Güntensperger in «Der grosse Sommer». Foto: PD
«Dedications»: Peter Liechtis Kraft reichte nur noch für 15 Minuten Rohschnitt. Foto: PD