Zum Hauptinhalt springen

Lee Thompson Young ist tot

Der US-amerikanische Schauspieler Lee Thompson Young, der in TV-Serien wie «Rizzoli & Isles» und «Scrubs - Die Anfänger» mitspielte.

Young habe sich am Montag das Leben genommen, teilte sein Sprecher dem Internetportal «TMZ.com» mit. Die Polizei bestätigte laut «People.com», dass die Leiche des 29-jährigen Schauspielers in seiner Wohnung in Los Angeles gefunden wurde.

Young war schon als Teenager durch die Disney-Serie «The Famous Jett Jackson» bekannt geworden. Er trat in zahlreichen TV-Serien auf, darunter in der Spital-Komödie «Scrubs - Die Anfänger» und als Detektiv in der Krimiserie «Rizzoli & Isles».

Er stand auch mehrere Male vor der Filmkamera, etwa in den Filmen «Johnny Tsunami - Der Wellenreiter» (1999), «Redemption - Früchte des Zorns» (2004) und «The Hills Have Eyes 2» (2007).

SDA/phz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch