Zum Hauptinhalt springen

Ein märchenhafter Fund

Eine alte Videokassette des Filmemachers Franz Schnyder hat den Burgdorfer Raff Fluri auf die Spur eines vergessenen Films geführt.

Franz Schnyder (r.) als Kohlenmunk-Peter in «Das kalte Herz».
Franz Schnyder (r.) als Kohlenmunk-Peter in «Das kalte Herz».
zvg
Schnyder mit Darstellerin Elfriede Gärtner, die die schöne Lisbeth spielte.
Schnyder mit Darstellerin Elfriede Gärtner, die die schöne Lisbeth spielte.
zvg
Eine halsbrecherische Kletterpartie auf der Flucht vor dem Holländer-Michel.
Eine halsbrecherische Kletterpartie auf der Flucht vor dem Holländer-Michel.
zvg
1 / 4

Dieser Mann ist wach. Nicht, weil er zum Kaffee eine Cola trinkt. Sondern, weil er beim Gespräch, das sich um den Film «Das kalte Herz» drehen soll, auch gleich eines der T-Shirts angezogen hat, das er eigens dafür hat machen lassen: «Hier ist ein kaltes Herz» steht darauf, ein Pfeil zielt auf die Stelle.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.