Zum Hauptinhalt springen

Der wird uns fehlen!

Der grossartige Schauspieler Mathias Gnädinger ist tot. Kaum ein anderer hat dem Schweizer Film ein solches Charaktergesicht gegeben. Auch wenn er nicht sprach, verfügte er über eine charismatische Präsenz.

Er war ein universaler Chnorzi: Mathias Gnädinger, aufgenommen 2009 bei Ramsen.Foto: Rene Ruis (Keystone)
Er war ein universaler Chnorzi: Mathias Gnädinger, aufgenommen 2009 bei Ramsen.Foto: Rene Ruis (Keystone)

Weiss Gott: Der wird uns fehlen! Es hat ja manch einer gespottet in den letzten Jahrzehnten über die Allgegenwart des Schauspielers Mathias Gnädinger im Schweizer Film. Das ging bis zur Ver­mutung, es werde gewiss noch einem Regisseur einfallen, ihn in einer neuen «Heidi»-­Verfilmung als Alpöhi und Heidi gleichzeitig zu besetzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.