Feld oder Liebe

Die Geschichte, die Marcel Gisler in «Mario» erzählt, ist leicht zu antizipieren. Entscheidender am Spielfilm über schwule Fussballer ist aber der überzeugende Tonfall. Mehr...

Stunden des Terrors

Ein norwegischer Spielfilm zeichnet den Amoklauf von Anders Breivik minutiös nach, und der Koreaner Kim Ki-duk antwortet an der Berlinale auf Anschuldigungen wegen sexueller Übergriffe. Mehr...

Über das erträgliche Mass

Porträt Der philippinische Regisseur Lav Diaz überdehnt die Geduld der Zuschauer. Mehr...

«Ich wollte es so erzählen, dass er ein Kind will und sie Sex»

Interview Regisseurin und Autorin Güzin Kar hat ihre erste Fernsehserie gedreht. «Seitentriebe» handelt von langjährigen Liebesbeziehungen, aus denen die Lust entwichen ist. Mehr...

Filme für gute Gefühle

Der Filmer Thomas Rickenmann dokumentiert Schweizer Traditionen. Mit seinen ruhigen Bildern trifft er den Nerv der Zeit. Mehr...

Prophetin der «Me Too»-Bewegung

In ihrer Autobiografie erzählt die Schauspielerin Rose McGowan, wie sie den Fall Harvey Weinstein ins Rollen brachte. Ihr Feldzug gegen die männliche Machtelite ist aber viel grundsätzlicher. Mehr...

Herzogin Kate hält sich nicht an den Dresscode

Video Die 71. Bafta-Verleihung stand im Zeichen der «Time's Up»-Initiative. Viele Schauspielerinnen trugen schwarze Kleider. «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» ist der Gewinner. Mehr...

Der Vater eines Toten

Im israelischen Drama «Longing» erfährt ein Mann, dass sein Sohn gestorben ist. Dabei wusste er gar nicht, dass er einen hatte. Mehr...

Das Rohe und das Geleckte

François Ozon schildert im Psychothriller «L’amant double» eine unheimliche Dreiecksgeschichte. Mehr...

Del Toro vergibt dieses Jahr Goldene Löwen

Die 75. Filmfestspielen von Venedig haben ihren Juryvorsitzenden: Präsident ist dieses Jahr der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro. Mehr...

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?