Zum Hauptinhalt springen

«Igor, das ist Kapitalismus!»

Putin, Piroggen, Panoramen und ein Kampfjet-Musical: 
9500 Kilometer im Zug unterwegs von Moskau nach Wladiwostok.

Die schönste Landschaft durch die schmutzigsten Fenster: Acht Stunden vor Tynda (Oblast Amur), entlang der halb vereisten Nyukscha.
Die schönste Landschaft durch die schmutzigsten Fenster: Acht Stunden vor Tynda (Oblast Amur), entlang der halb vereisten Nyukscha.
Daniel Ludwig

«Ich bin ein homosexueller, völkischer Nationalist aus dem dekadenten Westen. Ich hoffe, die russische Armee erobert bald Europa und befreit uns vom Faschismus.» Der mir gegenüber auf seinem Abteilbett sitzende, hünenhafte Andrei starrt mich entgeistert an, schüttelt den Kopf, vertieft sich jedoch schnell wieder in sein Bodybuilderheftchen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.