Zum Hauptinhalt springen

Wir lieben Netflix, aber...

Der Streamingdienst soll bitte keine «weltweiten Nutzer-Studien» mehr veröffentlichen.

Behauptetes Muster: Welche Filme nach welchen Serien geguckt werden.
Behauptetes Muster: Welche Filme nach welchen Serien geguckt werden.

Wenn Serien wie Drogen sind, ist Netflix Pablo Escobar. Der Streamingdienst weiss genau, wonach es seine Kunden dürstet und liefert in rauen Mengen. Ein komplexer Algorithmus legt einem immer wieder Filme und Serien nahe, sodass man das Gefühl hat, den «perfekten individuellen Fernsehsender» zu besitzen. Toll, wir alle lieben Netflix.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.