Zum Hauptinhalt springen

Tag 7: «Riech! Riech mich!»

Am siebten Tag im Dschungelcamp rastete unser «Alpen Ayatollah» aus – und hob zur Moritat des Vincent Raven an.

So gewöhnlich hatte er begonnen, der siebte Tag im Dschungelcamp – auch für den «Alpen Ayatollah» Vincent Raven.
So gewöhnlich hatte er begonnen, der siebte Tag im Dschungelcamp – auch für den «Alpen Ayatollah» Vincent Raven.
RTL
Dann aber kam er.
Dann aber kam er.
RTL
Dann rastete unser Mann im Camp aus. Einziger Trost: Eine Zigarette.
Dann rastete unser Mann im Camp aus. Einziger Trost: Eine Zigarette.
RTL
1 / 6

So gewöhnlich hatte er begonnen, der siebte Tag im Dschungelcamp, so sensationell hatte er geendet. Erst wurde nur ein bisschen getuschelt über die naturzustandsnahen Bekleidungsgewohnheiten von Micaela. RTL zeigte uns nochmals sämtliche Nacktszenen mit Micaela. Jazzy zerriss sich ein wenig das Maul über Micaela. Rocco auch. Martin ebenfalls. Kim sowieso. Und selbst die sonst so kontrollierte und elegante Brigitte Nielsen gab sich ein bisschen besorgt über Micaela. Dabei ist es doch ganz normal. Am Siebten schuf Er den Menschen. Und Er schuf ihn im Adams-, ähm, Evakostüm.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.