Zum Hauptinhalt springen

Mit Tempo gegen die grosse Leere am Spätabend

Wer nach Harald Schmidt kommen könnte – eine Late-Night-Bestandesaufnahme.

Er muss gehen: Wer folgt auf Harald Schmidt?
Er muss gehen: Wer folgt auf Harald Schmidt?
Reuters
ZDF wartet mit einigem Nachwuchs auf: Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt zelebrieren gehobenen Nonsens.
ZDF wartet mit einigem Nachwuchs auf: Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt zelebrieren gehobenen Nonsens.
ZDF
Late night television host David Letterman waves to the crowd as he accepts The Johnny Carson Award for Comedic Excellence at "The Comedy Awards" in New York City March 26, 2011. REUTERS/Jessica Rinaldi (UNITED STATES - Tags: ENTERTAINMENT)
Late night television host David Letterman waves to the crowd as he accepts The Johnny Carson Award for Comedic Excellence at "The Comedy Awards" in New York City March 26, 2011. REUTERS/Jessica Rinaldi (UNITED STATES - Tags: ENTERTAINMENT)
Keystone
1 / 7

Harald Schmidt muss gehen. Am 3. Mai wird seine «Harald Schmidt Show» auf Sat 1 zum letzten Mal ausgestrahlt. Dann ist die Late Night im deutschsprachigen Raum tot. Wahrscheinlich. Ganz wollen wir die Hoffnung noch nicht aufgeben. Vielleicht erbarmt sich ja noch ein Sender des 54-jährigen Entertainers und lässt ihn drei oder mehr Sendungen pro Woche machen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.