Zum Hauptinhalt springen

«Die Gesundheit von Cornelia Boesch hatte Priorität»

Wie konnte es so weit kommen, dass Moderatorin Cornelia Boesch im Studio kollabierte? «Tagesschau»-Leiter Urs Leuthard sagt, was hinter den Kulissen ablief.

Die «Tagesschau» wurde gestern abrupt abgebrochen, weil es der Moderatorin Cornelia Boesch schwarz vor Augen wurde. Wie wichtig ist es, dass die Sendung live ist?

Ich kenne keine einzige Nachrichtensendung, die nicht live ist. Das ist auch bei der «Tagesschau», die so nahe an der Aktualität des Weltgeschehens ist, absolut zwingend. Alles andere würde an der Glaubwürdigkeit der Sendung kratzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.