Zum Hauptinhalt springen

Drei Männer und ihr Sinn für Humor

In der Schau im Zentrum Paul Klee «Jenseits von Lachen und Weinen» werden erstmals Parallelen zwischen Paul Klees Werk und dem Universum von Charles Chaplin gezeigt.

Die drei Fabelwesen im Bild «Gespensteressen» von Jacques Ernst Sonderegger haben tierische Kopfgeburten.
Die drei Fabelwesen im Bild «Gespensteressen» von Jacques Ernst Sonderegger haben tierische Kopfgeburten.

Der Diktator und der Eroberer scheinen sich gegenseitig überbieten zu wollen: Im bewegten Bild spielt und tanzt der Tyrann, berauscht von seiner Grandiosität, mit der Weltkugel, die sich als Luftballon erweist. Gegenüber hängt das Bild «Eroberer» aus dem Jahr 1930. Ein kindlich anmutendes Männchen, den Blick auf den Betrachter gerichtet, folgt strammen Schrittes einem Pfeil und trägt eine riesige Fahne – auf der auch eine (Welt-)Kugel und ein Halbmond zu sehen sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.