Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Offene Aussengrenzen sind keine Option»

Syrische Flüchtlinge versuchen von Serbien aus, den Grenzzaun zu Ungarn zu überwinden. (August 2015) Foto: Bernadett Szabo (Reuters)

Vor 25 Jahren sagten Sie eine Verschärfung der Süd-Nord-Migration voraus und schrieben von einer latenten europäischen Apartheid. Wird diese nun virulent – jetzt, da in Europa Zäune errichtet werden?