Zum Hauptinhalt springen

Geschichtsspektakel mit schnaubenden Pferden

In Schaffhausen wird ein Ritterturnier ausgetragen, das die Kultur des Mittelalters vergegenwärtigen soll.

Spektakel mit beträchtlichem Schauwert: Company of Saynt George (hier bei ihrem Auftritt am Bern-Festival).
Spektakel mit beträchtlichem Schauwert: Company of Saynt George (hier bei ihrem Auftritt am Bern-Festival).
Museum zu Allerheiligen
Die Company ist eine internationale Reenactment-Truppe, die das mittelalterliche Lagerleben nachlebt.
Die Company ist eine internationale Reenactment-Truppe, die das mittelalterliche Lagerleben nachlebt.
Alex Spichale
Die vorgeführten Rüstungen sind so beeindruckend wie teuer.
Die vorgeführten Rüstungen sind so beeindruckend wie teuer.
Museum zu Allerheiligen
1 / 9

Die Pferde schnauben und scheuen, später knallts gewaltig an dem Nachmittag, an dem die Ritterspiele von Schaffhausen eröffnet werden. Während zehn Tagen werden hier die besten Turnierreiter Europas auf ihren Prachtpferden aufeinandertreffen und, jeweils nachmittags und abends, im Zweikampf ihre Lanzen zum Splittern bringen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.