Zum Hauptinhalt springen

Es gab Schmorfleisch

«Huereschööngsi»: Am Einweihungsabend des Mokka fehlte Bädu Anliker. Er war nach Montreux gefahren, alleine. Fürs Aufräumen war er wieder zurück.
«Das haben wir einfach gemacht. Und nebenbei voll gekifft und gesoffen, und daneben fanden wir sogar noch die Zeit, Frauen flachzulegen und alles. Ich weiss heute auch nicht mehr, wie wir das genau hingekriegt haben.»
MC Anliker: «Und zum Aufhören: ‹Nothing Else Matters› von Metallica.»
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.