Zum Hauptinhalt springen

«Perspektiven»: Im Galopp durch die Galaxien

Ben Moore, Rockstar, Brite und Professor für Astrophysik, nimmt den Leser mit auf einen rasenden Ritt durch die «Geschichte des menschlichen Wissens».

«Elefanten im All»: Ein Buch, wie man es nur alle paar Jahre in die Hände bekommt.
«Elefanten im All»: Ein Buch, wie man es nur alle paar Jahre in die Hände bekommt.
zvg

Um unseren Beruf auszuüben, häufen wir umfassendes Halbwissen an. Davon ausgenommen sind im konkreten Fall alle Naturwissenschaften und im Besonderen die Physik. Im Klartext: In Sachen Physik bin ich ein Vollidiot. Oder ich war es bis vor einigen Tagen. Da ist mir ein Buch untergekommen, das etwas Licht in die Finsternis bringt, ein Buch also, wie man es nur alle paar Jahre einmal in die Hände bekommt. Es heisst «Elefanten im All».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.