Zum Hauptinhalt springen

«Von Politik kriege ich einen Ständer»

Die frühere Pussy Riot-Aktivistin Nadja Tolokonnikowa las in Zürich. Redaktion Tamedia gab sie ein Interview.

Tolokonnikowa vor ihrem Auftritt im Zürcher Kaufleuten.

Am Dienstag las Nadja Tolokonnikowa im Zürcher Kaufleuten aus ihrem Buch «Anleitung für eine Revolution». Mit Redaktion Tamedia sprach die 26-Jährige vorab über ihre Erinnerung ans Gefängnis (von März 2012 bis Dezember 2013 war sie in Haft), das Eros des politischen Engagements und einen Song über Donald Trump, den sie bald veröffentlichen will.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.