Zum Hauptinhalt springen

Erlesene Tipps für den Sommer

Ferienzeit ist Zeit für gute Bücher. Künstler, Kulturmanager, Leiterinnen von Kulturinstitutionen verraten, mit welcher Lektüre sie selbst die besten Erfahrungen unter der brennenden Sonne gemacht haben.

Endlich Sommerferien! Denn ein Buch, das einen nicht loslässt, möchte man auch nie loslassen. Foto: Richard Kalvar (Magnum Photos)
Endlich Sommerferien! Denn ein Buch, das einen nicht loslässt, möchte man auch nie loslassen. Foto: Richard Kalvar (Magnum Photos)

Hazel Brugger

Sonnenbrand-Glücksgefühle

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.