Zum Hauptinhalt springen

Ein Amerika der freien Bürger, nicht der Aliens

Der neue Roman «Hart auf hart» von T. C. Boyle beschreibt eine Radikalisierung.

Kein Alien, sondern amerikanischer Bestsellerautor: T.C. Boyle auf Lesereise in Europa. Foto: Robert Jaeger (Keystone)
Kein Alien, sondern amerikanischer Bestsellerautor: T.C. Boyle auf Lesereise in Europa. Foto: Robert Jaeger (Keystone)

«Die amerikanische Seele ist ihrem Wesen nach hart, einzelgängerisch, stoisch und ein Mörder. Sie ist noch nicht geschmolzen.» Dieses Zitat des englischen Schriftstellers D. H. Lawrence stellt T. C. Boyleseinem neuen Roman «Hart auf hart» voran. Im Original heisst das Buch, das in den USA wegen eines Verlagswechsels erst im Frühling erscheint, «The Harder They Come» und ist ein Verweis auf einen Film gleichen Namens von 1972 – und den Reggae-Hit, den Jimmy Cliff schrieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.