Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Farbe Blau brennt liebesrot

Ein Blau, das alles überstrahlt: Auf 160 fein gezeichneten, zurückhaltend kolorierten, aber keineswegs zurückhaltend erzählenden Seiten entfaltet sich das Porträt einer rund 15 Jahre dauernden Beziehung, für die es keinen einfachen Weg gab.
«Die kleine Brünette vom grossen Platz»: Bevor diese Liebe in Realität anfängt, fand sie bereits im Kopf statt.
Setzt sich offen mit lesbischem Sex auseinander: Szene aus Julie Marohs Comic.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.